The ROOTS & ROUTES: Drum & Brass 2018

„Drum & Brass – Connecting Identities through Bigband, Brass and HipHop“ brachte 30 junge Musiker*innen und Tänzer*innen aus Deutschland, den Niederlanden und Frankreich zu einem kreativen Austausch zwischen Bigband, Marching Band und Hip-Hop zusammen. Künstlerische Coaches von Brassbandschool (NL), ROOTS & ROUTES Cologne e. V., ROOTS & ROUTES Niederlande und der Rheinischen Musikschule Köln vernetzten in diesem Projekt Jugendliche verschiedener Musikkulturen; urbane Tänzer*innen trafen auf Violinistinnen, Rapper*innen auf Trompeter*innen und Drumline-Trommler*innen.
Jeweils einwöchige Residencies in Rotterdam und Köln mündeten in einer Aufführung im Humboldtgymnasium Köln am 4. Mai 2018, die nicht nur künstlerisch beeindruckte, sondern auch ganz persönliche, kulturelle Erfahrungen bei Teilnehmer*innen und Zuschauer*innen hinterließ.

On May 4th, the final performance in the project “Drum&Brass – Connecting Identities through Bigband, Brass and HipHop” took place in Cologne. The project connected about 40 young artists from Cannes, Rotterdam and Cologne.
A Roots&Routs Cologne project in Co-operation with Roots & Routes Nederland, Brassbandschool, Les Têtes de l’Art, MJC Picaud, Rheinische Musikschule Köln, Humboldt-Gymnasium Köln and Evangelische Jugend in Köln und Umgebung, funded by Fonds Soziokultur, Fonds voor Cultuurparticipatie and Kinder- und Jugendförderplan land.nrw.

ROOTS & ROUTES Cologne e. V. (RRCGN) setzt sich für diversitätsbewusste internationale Jugendarbeit, für kulturelle und soziale Vielfalt in Kunst und Medien und für spartenübergreifende Kunstprojekte ein.

ROOTS & ROUTES Cologne e. V. (RRCGN) is a non-profit organisation for international youth work and cultural diversity